Link verschicken   Drucken
 

Gymnastik beim SV Großschönach 1959 e.V.

 

Gymnastikgruppe - Bauch-Beine-Po BBP, Faszientraining und AROHA

 

Jeden Montag von 19:00 bis 20:00 Uhr trainiert die Gymnastikgruppe in der Ramsberghalle in Großschönach unter der Trainerin Eva Teufel Bauch, Beine und Po sowie die Faszien. Faszien nennt man das „Verpackungsmaterial“ unserer Muskeln – das Bindegewebe. Sind diese elastisch, steigert das unser Wohlbefinden und die Fitness. Sie sind hauptverantwortlich für die Formgebung der Muskeln. Die Gymnastikgruppe ist sowohl für Männer und Frauen geeignet.

Start des neuen Blocks ist am Montag, den 11.09.2017. Interessierte können sich zum Start des neuen Blocks einfach in der Ramsberghalle einfinden. Eine Anmeldung vorab ist nicht erforderlich.

 

AROHA ist ein sinnliches Training, das Emotionen anspricht und dem Teilnehmer genügend Zeit gibt, sich selbst mit allen Sinnen zu spüren. Aggressionen können artikuliert und abgebaut werden. Das Training fördert das Selbstbewusstsein und lässt den Teilnehmer seine körperliche und geistige Kraft spüren. AROHA sorgt für Stressabbau, Gefühl von Entspannung und Mobilität. Es ist ein effektiver und unkomplizierter Gesundheitskurs im ¾ Takt, der Gesäß, Oberschenkel und Bauch festigt und zu innerer Ausgeglichenheit führt. Zudem ist es ein optimaler gelenkschonender Fett- und Kalorienkiller. Trainiert wird jeden Donnerstag in der Ramsberghalle in Großschönach von 19:00 bis 20:00 Uhr unter der Leitung von Eva Teufel.

Start des neuen Blocks ist am Donnerstag, den 14.09.2017.

Zur besseren Organisation müssen sich Interessierte im Vorfeld bei Eva Teufel, Tel. +49(0)15251040345, anmelden.

 

Was sollte man mitbringen?

Gute Laune, bequeme Sportkleidung, Handtuch oder ISO-Matte, Trinken

 

Gymnastik

- für Erwachsene, weiblich und männlich -
Bauch-Beine-Po findet jeden Montag von 19:00 - 20:00 Uhr und

AROHA findet jeden Donnerstag von 19:00 - 20:00 Uhr
in der Ramsberghalle in Großschönach statt.

Kontaktperson: Eva Teufel, Tel. +49(0)15251040345

Weitere Informationen erhalten Sie auch unter www.weradero.de

 

Eine Anmeldung vorab ist nicht erforderlich. Interessierte können sich einfach zu der genannten Zeit in der Ramsberghalle in Großschönach einfinden.