Link verschicken   Drucken
 

Integrativgruppe Lautenbach Behindertensport des SV Großschönach 1959 e.V.

Integrativgruppe Lautenbach Behindertensport des SV Großschönach 1959 e.V.

 

Seit Oktober 2013 ergänzen rund 25 Fußballer aus der Lebens- und Arbeitsgemeinschaft Lautenbach die Reihen des SV Großschönach 1959e.V. Im Rahmen eines offiziellen Pressetermins, bei dem auch Bürgermeister Ralph Gerster anwesend war, übergab Ernst Dieter Harpers, der „Cheftrainer“ der Fußballgruppe aus Lautenbach Michael Rothweiler, 1. Vorsitzender des SVG, Aufnahmeanträge aller Fußballer. Die Sportler aus Lautenbach sind somit nicht nur aktive Mitglieder beim SVG sondern bilden sogar unter dem Titel „Integrativgruppe Lautenbach Behindertensport“ eine eigene Unterabteilung beim SV Großschönach 1959e.V. Die Kicker aus Lautenbach können somit auf dem Sport- und Trainingsplatz in Kleinschönach, auf dem auch eine Flutlichtanlage vorhanden ist, sowie in der Ramsberghalle in Großschönach trainieren.

 

Die Trainingseinheiten der Integrativgruppe Lautenbach Behindertensport des SV Großschönach finden am späten Montagnachmittag immer in der Zeit von 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr statt. In der Zeit von April bis Oktober finden die Trainings auf dem Sportgelände in Kleinschönach und von November bis März in der Ramsberghalle in Großschönach statt.

 

Cheftrainer Harpers und seine Co-Trainer Wilhelm Oberdorfer und Tanja Böttinger sind für zwei Fußballteams aus Lautenbach verantwortlich. Die Teams starten in der Regel bei Feld- und Hallenturnieren der Special Olympics. Ebenso werden aber auch zahlreiche Freundschaftsspiele gegen Mannschaften aus anderen Einrichtungen und Vereinen, die ähnlich wie Lautenbach strukturiert sind, ausgetragen. Die Kicker spielen – je nach Können – innerhalb einer vierstufigen Wertungsscala, wobei die beiden Teams aus Lautenbach meist in den Klassen C oder D aktiv sind.

 

Alle Verantwortlichen, insbesondere auch Michael Rothweiler, Ernst Dieter Harpers und Bürgermeister Ralph Gerster sind sich sicher, dass diese Kooperation für alle Beteiligten eine tolle Sache ist. Darüber hinaus bringt die neue Partnerschaft die Integration der Menschen aus Lautenbach im Gemeindeleben einen weiteren Schritt voran und führt auch zum Abbau der Hemmschwelle zwischen Behinderten und Nicht-Behinderten Menschen.

 

Über künftige Aktivitäten, Termine, und Neuigkeiten aus der Integrativgruppe Lautenbach Behindertensport wird an dieser Stelle berichtet werden.

 

Kontaktperson: Ernst-Dieter Harpers (Trainer), Tel. +49(0)7552/400178, Handy: +49(0)1708330482

Wilhelm Oberdorfer und Tanja Böttinger (Co-Trainer)

Homepage: www.dorfgemeinschaft-lautenbach.de/fussballgruppe.html

 

Unterstützer und Zuschauer sind bei der Integrativgruppe Lautenbach Behindertensport jederzeit herzlich willkommen und können den Trainingseinheiten am Sportplatz in Kleinschönach oder in der Ramsberghalle Großschönach gerne beiwohnen. Aber auch bei den Turnieren und Spielen ist jede Unterstützung gerne gesehen.