Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Last-Minute Punkt gegen F.A.L. II

03.04.2022

SpVgg F.A.L. II - SG Herdwangen/Großschönach 2:2 (1:0)

 

Die SpVgg F.A.L. 2 und die SG teilten sich an diesem Spieltag die Punkte. Das Match endete mit einem 2:2. Wer vor dem Anpfiff ein Match auf Augenhöhe erwartet hatte, fühlte sich durch den Ausgang der Partie bestätigt.

Die SG Herdwangen/Großschönach geriet schon in der fünften Minute in Rückstand, als Kühne das schnelle 1:0 für die SpVgg F.A.L. 2 erzielte. Mit einem Tor Vorsprung ging es für die beiden Teams nach dem Pausenpfiff in die Kabinen. Für frischen Wind sollte Einwechselmann Fügner sorgen, dem Thomas Wanke das Vertrauen schenkte (67.). Für das 2:0 der Gastgeber war Lieb verantwortlich (72.).

Wenige Minuten vor Schluß ließ sich Fügner in der 88. Minute nicht zweimal bitten und verwertete zum 1:2 für die SG Herdwangen/Großschönach. Kurz vor Ende der Partie war es Böhringer der den Gast rettete und den Ausgleich markierte (89.).

 

Gedanklich hatte die SpVgg F.A.L. 2 den Sieg bereits sicher, doch eine famose Aufholjagd sicherte der SG Herdwangen/Großschönach am Ende noch den Teilerfolg.

Sechs Siege, sieben Remis und sieben Niederlagen hat die SpVgg F.A.L. 2 momentan auf dem Konto. Die Elf von Coach Andreas Pulz erfüllte zuletzt die Erwartungen und verbuchte aus den jüngsten fünf Partien zehn Zähler.

 

Acht Siege, vier Remis und sieben Niederlagen hat die SG Herdwangen/Großschönach derzeit auf dem Konto.

Mit diesem Unentschieden verpasste die SG Herdwangen/Großschönach die Chance, sich von einem direkten Konkurrenten abzusetzen. Auch in der Tabelle behält die SG Herdwangen/Großschönach den sechsten Platz.

 

 

Tore:  1:0 Kühne (5. Min.), 2:0 Lieb (72. Min.) 2:1 P. Fügner (88. Min.), 2:2 Böhringer (89. Min.)

SR: Niko Alexas
Bes. Vork.: -

 

 

Bild zur Meldung: SpVgg F.A.L. II - SG Herdwangen/Großschönach