Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Die SG Herdwangen/Großschönach ohne Chance gegen TuS Immenstaad

28.03.2022

SG Herdwangen/Großschönach - TuS Immenstaad 0:5 (0:3)

 

Der TuS Immenstaad brannte am Sonntag in Herdwangen-Schönach ein Fußball-Feuerwerk ab und gewann 5:0. Im Vorfeld war man sich einig, dass der Sieger nur TuS Immenstaad heißen konnte. Der Verlauf der 90 Minuten bestätigte schließlich diesen Eindruck. Der TuS Immenstaad hatte auch bereits im Hinspiel alle Register gezogen und einen 4:0-Sieg verbucht.

 

Die SG Herdwangen/Großschönach geriet schon in der zehnten Minute in Rückstand, als Heberle das schnelle 1:0 für den TuS Immenstaad erzielte. Strüver erhöhte für den TuS Immenstaad auf 2:0 (33.). Mit dem 3:0 durch Klouvi schien die Partie bereits in der 36. Minute mit der Mannschaft von Uwe Strüver einen sicheren Sieger zu haben. So spiegelte die Überlegenheit des Gastes sich in einer deutlichen Halbzeitführung wider.

Den Vorsprung des TuS Immenstaad ließ Klouvi in der 61. Minute anwachsen. Mit dem Tor zum 5:0 steuerte Heberle bereits seinen zweiten Treffer an diesem Tag bei (73.). Mit dem Spielende fuhr der TuS Immenstaad einen Kantersieg ein.

 

Bereits vor dem Seitenwechsel war für die SG Herdwangen/Großschönach klar, dass gegen den TuS Immenstaad heute kein Kraut gewachsen war.

Trotz der Schlappe behält die SG Herdwangen/Großschönach den sechsten Tabellenplatz bei. Acht Siege, drei Remis und sieben Niederlagen hat das Team von Trainer Thomas Wanke derzeit auf dem Konto. Das Heimteam baut die Mini-Serie von zwei Siegen nicht aus.

Mit dem Erfolg macht es sich der TuS Immenstaad weiter in der Aufstiegsregion bequem. Mit beeindruckenden 66 Treffern stellt der TuS Immenstaad den besten Angriff der Kreisliga A Staffel 3. Die Saisonbilanz des TuS Immenstaad sieht damit weiter sehr positiv aus. Bei 13 Siegen und zwei Unentschieden büßte der TuS Immenstaad lediglich vier Niederlagen ein. Der TuS Immenstaad ist seit drei Spielen unbezwungen.

 

Tore: 0:1 Heberle (10. Min.), 0:2 Strüver (33. Min.), 0:3 Klouvi (36. Min.), 0:4 Klouvi (61. Min.), 0:5 Heberle (73. Min.)

SR: Julian Bühner
Bes. Vork.: keine

 

 

Bild zur Meldung: SG Herdwangen/Großschönach - TuS Immenstaad