Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Die erste Mannschaft der SG punktet auch bei der SpVgg F.A.L. II dreifach

18.10.2020

SpVgg F.A.L. II - SG Herdwangen/Großschönach 0:2 (0:2)

 

Am Samstag trafen die SpVgg F.A.L. II und die SG Herdwangen/Großschönach aufeinander. Das Match entschied die Mannschaft von Trainer Thomas Wanke mit 2:0 für sich. Die Beobachter waren sich einig, dass die SpVgg F.A.L. II als Außenseiter in das Spiel gegangen war, weshalb der Ausgang niemanden verwunderte. David Huber musste nach nur 17 Minuten vom Platz, für ihn spielte Simon Hensler weiter. Bei der SG Herdwangen/Großschönach ging in der 22. Minute der etatmäßige Keeper Mathias Demmer raus, für ihn kam Dominik Knoll. Für das 1:0 der Gäste zeichnete Fabian Fügner verantwortlich (22. Min.). Andreas Götz schoss die Kugel zum 2:0 für die SG Herdwangen/Großschönach über die Linie (33. Min.). Es waren die Gäste, die zur Pause eine Führung ihr Eigen nannten.

 

Den Grundstein für den Sieg über die SpVgg F.A.L. II legte die SG Herdwangen/Großschönach bereits in Halbzeit eins. Da in Durchgang zwei keine weiteren Treffer mehr fielen, war der Pausenstand am Ende auch das Endergebnis.

 

Große Sorgen wird sich Mario Kundisch um die Defensive machen. Schon 20 Gegentore kassierte die SpVgg F.A.L. II. Mehr als 2 pro Spiel – definitiv zu viel. Nach neun absolvierten Begegnungen nehmen die Gastgeber den siebten Platz in der Tabelle ein. Drei Siege, zwei Remis und vier Niederlagen hat die SpVgg F.A.L. II derzeit auf dem Konto.

Mit dem Zu-null-Sieg festigte die SG Herdwangen/Großschönach die Position im oberen Tabellendrittel. Die Verteidigung der SG Herdwangen/Großschönach wusste bisher überaus zu überzeugen und wurde erst neunmal bezwungen. Sieben Siege und zwei Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz der SG Herdwangen/Großschönach.

 

Der Fünf-Spiele-Trend kommt bei der SpVgg F.A.L. II etwas bescheiden daher. Lediglich vier Punkte ergatterte die SpVgg F.A.L. II.

Am nächsten Sonntag reist die SpVgg F.A.L. II zum SV Meßkirch, zeitgleich empfängt die SG Herdwangen/Großschönach den FC Aramäer Pfullendorf.

 

Tore: 0:1 F. Fügner (22. Min.), 0:2 Götz (33. Min.)

SR: Adrian Senner
Bes. Vork.: Gelb-Rote Karte für SG Herdwangen/Großschönach (73. Min.)

 

Bild zur Meldung: SpVgg F.A.L. II - SG Herdwangen/Großschönach