Link verschicken   Drucken
 

Ü35-Mannschaft erhält Ehrentafel der Gemeinde Herdwangen-Schönach

28.01.2018

Im Rahmen des diesjährigen Neujahrsempfangs der Gemeinde Herdwangen-Schönach ist der Ü35-Mannschaft eine große Ehre zu Teil geworden. Für die Erfolge in den letzten drei Jahren, allen voran für den Gewinn des Ü35-Südbadischen Vereinspokals und der Ü35-Landesmeisterschaft in Baden-Württemberg wurden die Spieler und Betreuer am Neujahrsempfang der Gemeinde mit der Ehrentafel der Gemeinde Herdwangen-Schönach ausgezeichnet. Die Ehrentafel stell die höchste Auszeichnung der Gemeinde für Mannschaftsleistungen dar. Bürgermeister Gerster würdigte in seiner kurzen Ansprache die herausragenden Erfolge der Mannschaft und übergab im Anschluss die Ehrentafel dem zweiten Vorsitzenden Markus Lutz, der diese stellvertretend für die Mannschaft entgegennahm.