Link verschicken   Drucken
 

Erneute Punkteteilung bei der ersten Mannschaft der SG Herdwangen/Großschönach

12.11.2017

Bodensee Türkgücü Markdorf - SG Herdwangen/Großschönach 1:1 (0:0)

 

Die Gäste aus Herdwangen waren beim Aufsteiger über 90 Minuten die bessere Mannschaft, versäumten aber, ihre Chancen zu nutzen. Schon in der ersten Spielhälfte forderten die Herdwanger mehrfach den gegnerischen Torhüter Benno heraus, doch der parierte alle Angriffe. Nach dem Seitenwechsel musste das Spiel witterungs- und verletzungsbedingt mehrfach unterbrochen werden. Tore sahen die Zuschauer erst in der Schlussphase. Kruber brachte die Gäste mit einem Schuss aus dem Gewühl in Führung. Für die Punkteteilung sorgte Matur im Nachschuss nach einem Freistoß direkt vor dem Schlusspfiff.

 

(Quelle: Anthia Schmitt, Schwäbische Zeitung vom 13.11.2017)

Tore: 0:1 Kruber (70. Min.), 1:1 Diurno (89. Min.)

SR: Detlef Margraf (Worblingen)
Zuschauer: 40
Bes. Vork.: keine