Link verschicken   Drucken
 

29. Dörfer- und Ortsteileturnier des SV Großschönach war wieder ein Erfolg

17.06.2018

Am 15. und 16.06.2018 veranstaltete der SV Großschönach wieder sein traditionelles Dörfer- und Ortsteileturnier. In diesem Jahr bereits in der 29. Auflage.
Offizieller Start für das Dörfer- und Ortsteileturnier war am Freitagabend um 18:00 Uhr das schon zur Tradition gewordenen Elfmeternachtturnier. Insgesamt traten in diesem Jahr 18 Mannschaften an. Im Finale standen sich die Mannschaft „Demmer und die vier Penner“ und „Die Gesalbten“ gegenüber, wobei am Ende das Team von „Demmer und die vier Penner“ das Finale für sich entscheiden konnte und sich den ersten Platz und das damit verbundene Preisgeld sichern konnte. Auf den dritten Platz schaffte es das Team der „Prälaten Bande“; vierter wurde „KSV Lattenbolzer“.

 

Platzierungen 1 bis 4 beim Elfmeternachtturnier:
1.    Demmer und die vier Penner
2.    Die Gesalbten
3.    Prälaten Bande
4.    KSV Lattenbolzer


Am Samstag den 16. Juni traten dann acht Mannschaften beim eigentlichen Fußballturnier an. Ab 13:00 Uhr wurden die Spiele ausgetragen. Die interessanten Begegnungen lockten einige Zuschauer auf das Sportgelände in Kleinschönach. In zwei Gruppen mit je vier Teams kämpften die Mannschaften um den Einzug ins Halbfinale. Alle Teilnehmer und auch alle Zuschauer hatten wieder einmal sehr viel Spaß. Am Nachmittag hatte dann noch die Kinder der Bambini-Mannschaft Gelegenheit, bei einem kleinen Einlagespiel ihr Können unter Beweis zu stellen. Am späten Nachmittag traf dann die „Prälaten Bande“ im Finale auf „Fortuna Duseldorf“. In einem spannenden Spiel gelang „Fortuna Duseldorf“ ein knapper 2:1 Sieg. Dritter wurde das Team der „Youngboys Katzensteig“ vor der „Ferugte Biergit“.


Platzierungen 1 bis 8 beim Dörferturnier:
1.    Fortuna Duseldorf
2.    Prälaten Bande
3.    Youngboys Katzensteig
4.    Ferugte Biergit
5.    Talentschuppen Hubmühle
6.    FC Schleitz
7.    Häisle Bauer
8.    Schneewittchen und die 7 Zwerge

 

Besonders wichtig war es dem SV Großschönach, dass erneut zahlreiche Jugendspieler beim Turnier wieder zum Einsatz kamen. Ebenso war es sehr wichtig, dass bei allen Spielen vor allem der Spaß am Fußball im Vordergrund stand.
Der SVG möchte sich auf diesem Weg noch bei allen Helfern und all denjenigen, die in irgendeiner Weise zum Gelingen des gesamten Wochenendes beigetragen haben, recht herzlich bedanken. Ein besonderer Dank gilt auch den Personen, die für den Kuchenverkauf einen Kuchen gebacken haben.

 

Foto: Dörferturnier 2018